Neues Rekordtief des Referenzzinses: Auswirkungen auf die Mieten

Neues Rekordtief des Referenzzinses: Auswirkungen auf die Mieten

Der hypothekarische Referenzzinssatz für die Mieten ist um ein weiteres Viertelprozent auf ein neues Allzeittief gesunken. Mit Wirkung ab dem 3. März 2020 beträgt er nur noch 1,25 Prozent. Der Hauseigentümerverband Schweiz empfiehlt den Vermietern, ihre Mietzinse aufgrund der neuen Situation zu überprüfen.

Lesen Sie mehr …